Da der geplante Ausflug mit der Schule ins Schauspielhaus kurzfristig abgesagt werden musste, waren wir sehr froh, als sich kurz vor Weihnachten für unsere Schule die Möglichkeit ergab, dass zumindest die ersten und zweiten Klassen in unserer Turnhalle ein Theaterstück besuchen konnten. Ermöglicht wurde dies durch die Stadtwerke Bochum, die die Kosten für das Stück „Nikolaus, Tiere, Sensationen …“ für uns übernommen haben. An dieser Stelle ein riesen Dankeschön von allen Beteiligten an dieser Schule, denn das Stück war ein großer Erfolg.

Mit viel Humor und auf sehr kindgerechte Art und Weise haben unsere kleinen Kinder eine sehr angenehme Zeit verbracht und sind auf die Weihnachtszeit eingestimmt worden. Besser als wir Lehrer*innen kann vielleicht diese Beschreibung einer Zweitklässlerin das Stück beschreiben: