Liebe Eltern der Grundschule Laer,

ich möchte Sie erneut bitten, auch wenn Sie Ihre Kinder zur Schule begleiten, nicht über das Gelände der Kirche und durch die Baustelle zu laufen. Es kam bereits zu gefährlichen Zwischenfällen mit Eltern und Kindern, die trotz Absperrung durch die Baustelle gelaufen sind. Die Baustelle ist für Fußgänger gesperrt.

Des Weiteren möchte ich Sie darauf hinweisen, dass auch der Lehrerparkplatz nicht als „Elternhaltestelle“ genutzt werden darf. Wenn Sie Ihre Kinder mit dem Auto zur Schule fahren, halten Sie bitte am Kreuzacker. Auch auf dem Lehrerparkplatz kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen. Diese Regelung gilt auch für den Nachmittagsbereich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

T. Striebe